Brot-Kuchen mit Mandeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brot-Kuchen mit Mandeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
918
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 <none> enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien918 kcal(44 %)
Protein16 g(16 %)
Fett55 g(47 %)
Kohlenhydrate89 g(59 %)
zugesetzter Zucker29 g(116 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E8,2 mg(68 %)
Vitamin K6,3 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,5 mg(38 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure43 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,3 μg(23 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium496 mg(12 %)
Calcium67 mg(7 %)
Magnesium80 mg(27 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,8 mg(23 %)
gesättigte Fettsäuren27,1 g
Harnsäure60 mg
Cholesterin222 mg
Zucker gesamt43 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL flüssige Butter für die Form
40 g Rumrosine
50 g Brioche oder Graubrot
150 g Butter
100 g reife Bananen
100 g brauner Zucker
2 Eier
1 TL unbehandelte abgeriebene Orangenschale
200 g Mehl
25 g Speisestärke
1 TL Backpulver
2 EL Milch
100 g Mandelblättchen
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterBananeZuckerMandelblättchenButterMilch
Produktempfehlung
Alternativ kann man den Frankfurter Brotpudding auch im Wasserbad in einer Puddingform mit Deckel garen. Stäbchenprobe: Mit einem Holzstäbchen mittig, leicht schräg einstechen und das Stäbchen wieder herausziehen. Bleibt kein Teig kleben und fühlt sich das Stäbchen trocken an, ist der Kuchen fertig, falls nicht, noch einige Minuten weiter backen.

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Formen ausbuttern und am Rand mit Backpapier belegen.
2.
Die Rumrosinen abtropfen lassen. Das Brot entrinden, in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne in 1 EL Butter braun anrösten. Die Banane schälen und pürieren.
3.
Die restliche Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Die Eier nacheinander unterschlagen, sodass sich eine Schaummasse ergibt. Die Orangenschale und das Bananenmus unterrühren. Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver vermischen und mit der Milch unter die Eimasse rühren. Zuletzt die Rumrosinen, die Hälfte der Mandeln und die Brotwürfel unterheben. Den Teig in die Förmchen füllen, mit den restlichen Mandeln bestreuen und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene 35-45 Minuten backen (Stäbchenprobe). Falls der Teig zu stark bräunt, mit Alufolie abdecken.
4.
Herausnehmen, 5 Minuten in der Form lassen, stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben.