Brot mit Auberginen und Käse

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brot mit Auberginen und Käse
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 55 min
Fertig
Kalorien:
1717
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien1.717 kcal(82 %)
Protein60,62 g(62 %)
Fett72,07 g(62 %)
Kohlenhydrate218,3 g(146 %)
zugesetzter Zucker2,1 g(8 %)
Ballaststoffe10,98 g(37 %)
Vitamin A522,69 mg(65.336 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,84 mg(15 %)
Vitamin B₁1,07 mg(107 %)
Vitamin B₂0,81 mg(74 %)
Niacin9,95 mg(83 %)
Vitamin B₆0,29 mg(21 %)
Folsäure62,62 μg(21 %)
Pantothensäure0,82 mg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C39,21 mg(41 %)
Kalium1.435,3 mg(36 %)
Calcium1.075,19 mg(108 %)
Magnesium43,84 mg(15 %)
Eisen12,25 mg(82 %)
Zink0,62 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren23,76 g
Cholesterin75,76 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
2
Für das Fladenbrot
500 g
1 TL
1 TL
1 Päckchen
40 ml
Mehl für die Arbeitsfläche
2
Olivenöl zum Beträufeln
Für den Belag
1
200 g
2 EL
Pfeffer aus der Mühle
80 g
schwarze, entsteinte Oliven
1 EL
150 g
gemischter Kräutersalat z. B. Wasserkresse, Rucola, Borretsch, Klee, Sauerampfer
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Für den Teig das Mehl mit dem Salz und Zucker mischen, in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe hinein geben und 300 ml lauwarmes Wasser sowie das Öl zugeben. Zu einem glatten Teig verkneten, auf bemehlter Arbeitsfläche 10 Minuten kräftig durchkneten, zurück in die Schüssel geben und zugedeckt an einem warmen Ort 45 Minuten gehen lassen.

2.

Den Knoblauch abziehen und in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche noch einmal durchkneten, 1 cm dick ausrollen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und weitere 15 Minuten gehen lassen. Mit den Knoblauchscheiben belegen und mit etwas Olivenöl beträufelt im vorgeheizten Ofen 20-25 Minuten goldbraun backen.

3.

Zwischenzeitlich die Aubergine waschen, putzen, in 0,5 cm dünne Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen. 10 Minuten ziehen lassen, abtupfen und in einer heißen Pfanne mit Öl rundherum goldbraun braten, leicht salzen, pfeffern und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Den Käse in 2x7 cm dünne Scheiben schneiden und in der selben Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten.

4.

Herausnehmen und zu der Aubergine geben. Die Oliven gut abtropfen lassen und halbieren. Ebenfalls zu der Aubergine geben und mit Pesto vermischen. Den Salat verlesen, waschen, putzen und trocken schleudern. Die Aubergine mit dem Käse und den Oliven auf dem noch warmen Fladenbrot verteilen, den Salat darauf anrichten und sofort servieren.

Zubereitungstipps im Video