Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Brot mit Lavendel im Blumentopf gebacken

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brot mit Lavendel im Blumentopf gebacken
Health Score:
Health Score
4,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h
Fertig
Drucken

Zutaten

für
6
Stück
1 TL
1 ½ TL
500 g
Weizenmehl Type 1050
25 g
1 TL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LavendelblütenSalzWeizenmehlÖl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1.

Die Lavendelblüten mit dem Salz in einen Mörser geben und grob vermahlen. Mit dem Mehl, dem Salz, dem Sauerteigpulver und der Trockenhefe vermischen. Das Öl und 250-275 ml lauwamres Wasser zugeben und alles zu einem mittelfesten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 30 Minuten bis zum doppelten Volumen gehen lassen.

2.

Die Blumentöpfe ausfetten undgut ausmehlen. Den Teig erneut kurz durchkneten, in 4 Portionen teilen, zu Kugeln formen und je eine Teigkugel in einen Blumentopf geben. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 25 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen (Ober-/Unterhitze). Die Blumentöpfe auf der zweituntersten Schiene etwa 40 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!), herausnehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

Autor dieses Rezeptes:
Schreiben Sie den ersten Kommentar