Brotaufstrich aus Joghurt und Lachsschinken

4.5
Durchschnitt: 4.5 (2 Bewertungen)
(2 Bewertungen)
Brotaufstrich aus Joghurt und Lachsschinken

Brotaufstrich aus Joghurt und Lachsschinken - Cremig, würzig und leicht: der perfekte Brotbelag!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
303
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert303 kcal(14 %)
Autor dieses Rezeptes:
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Die Eier in 8 Minuten hart kochen, unter kaltem Wasser abschrecken, schälen und hacken.

2.

Gewürzgurken abtropfen lassen und fein würfeln.

3.

Schalotten schälen und fein hacken. Apfel ebenfalls schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel mit der Gemüsereibe fein reiben.

4.

Schinken sehr klein würfeln. Joghurt mit Schnittlauchröllchen und gehackter Petersilie glattrühren und mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken. Die vorbereiteten Zutaten untermischen. Brotaufstrich mit den Brötchen servieren.

Video Tipps

Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen