Brotküchlein mit Maracujasauce

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brotküchlein mit Maracujasauce
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 35 min
Zubereitung
Kalorien:
338
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien338 kcal(16 %)
Protein7 g(7 %)
Fett9 g(8 %)
Kohlenhydrate56 g(37 %)
zugesetzter Zucker37 g(148 %)
Ballaststoffe1,7 g(6 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0,8 μg(4 %)
Vitamin E1 mg(8 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure41 μg(14 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin11,3 μg(25 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C18 mg(19 %)
Kalium241 mg(6 %)
Calcium105 mg(11 %)
Magnesium18 mg(6 %)
Eisen1,4 mg(9 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1 mg(13 %)
gesättigte Fettsäuren4,3 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin146 mg
Zucker gesamt44 g

Zutaten

für
4
Zutaten
100 g
altbackenes Weißbrot ohne Rinde
200 ml
1
1
100 g
1 Päckchen
Butter für die Förmchen
4
Soufflé-Förmchen oder feuerfeste Tassen
Ausserdem
2
Saft einer Orangen
40 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
MilchWeißbrotZuckerVanillezuckerEiButter

Zubereitungsschritte

1.
Das Brot in kleine Stücke rupfen, in eine Schüssel geben und mit der Milch beträufeln, ca. 15 Min. quellen lassen.
2.
Ei, Eigelb mit Zucker und Vanillezucker dick-cremig rühren, zum Brot geben und alles gründlich verrühren. Die Masse in die gefetteten Förmchen geben und glatt streichen.
3.
Für die Sauce Maracujas halbieren und das Fruchtfleisch und Kerne herauslösen, Fruchtfleisch würfeln mit Orangensaft und dem Puderzucker und Kernen verrühren.
4.
Die Förmchen in eine Auflaufform stellen und soviel kochendes Wasser angießen, bis die Förmchen bis zur Hälfte darin stehen. Den Pudding im vorgeheizten Backofen (200°) ca. 45 Min. backen, herausnehmen, etwas abkühlen lassen, dann aus den Förmchen stürzen und frisch gebacken mit der Sauce servieren.
Schlagwörter