5
Durchschnitt: 5 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Brownies
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h
Fertig
Kalorien:
4123
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.123 kcal(196 %)
Protein73 g(74 %)
Fett236 g(203 %)
Kohlenhydrate429 g(286 %)
zugesetzter Zucker318 g(1.272 %)
Ballaststoffe30,3 g(101 %)
Automatic
Vitamin A1,4 mg(175 %)
Vitamin D6,7 μg(34 %)
Vitamin E17,8 mg(148 %)
Vitamin K34,4 μg(57 %)
Vitamin B₁1,1 mg(110 %)
Vitamin B₂1 mg(91 %)
Niacin30,7 mg(256 %)
Vitamin B₆0,8 mg(57 %)
Folsäure300 μg(100 %)
Pantothensäure5,3 mg(88 %)
Biotin71,3 μg(158 %)
Vitamin B₁₂3,9 μg(130 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium3.409 mg(85 %)
Calcium247 mg(25 %)
Magnesium523 mg(174 %)
Eisen36,5 mg(243 %)
Jod43 μg(22 %)
Zink10,3 mg(129 %)
gesättigte Fettsäuren127,3 g
Harnsäure123 mg
Cholesterin987 mg
Zucker gesamt325 g

Zutaten

für
1
Zutaten
180 g
150 g
3
220 g
140 g
80 g
gehackte Nüsse z. B. Mandeln, Haselnüsse, Macadamianüsse, usw.
Puderzucker zum Bestauben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZuckerZartbitterschokoladeButterMehlEi

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

2.

Die Schokolade grob hacken und mit der Butter über einem heißen, nicht kochenden Wasserbad schmelzen.

3.

Den Zucker mit den Eiern schaumig schlagen und nach und nach die leicht abgekühlte Schokolade unterziehen. Das Mehl darüber stauben und mit den Nüssen unterrühren.

4.

Die Masse auf in eine gebutterte Backform streichen und im vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.

5.

Die fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. In Stücke schneiden und mit Puderzucker bestaubt servieren.

Schlagwörter