Brownies mit Walnüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brownies mit Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
4916
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien4.916 kcal(234 %)
Protein91 g(93 %)
Fett263 g(227 %)
Kohlenhydrate548 g(365 %)
zugesetzter Zucker382 g(1.528 %)
Ballaststoffe37,6 g(125 %)
Automatic
Vitamin A1,1 mg(138 %)
Vitamin D6 μg(30 %)
Vitamin E60,5 mg(504 %)
Vitamin K32,5 μg(54 %)
Vitamin B₁1,2 mg(120 %)
Vitamin B₂1,1 mg(100 %)
Niacin26,3 mg(219 %)
Vitamin B₆1,7 mg(121 %)
Folsäure326 μg(109 %)
Pantothensäure3,1 mg(52 %)
Biotin116,1 μg(258 %)
Vitamin B₁₂4,2 μg(140 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium4.693 mg(117 %)
Calcium419 mg(42 %)
Magnesium807 mg(269 %)
Eisen51,9 mg(346 %)
Jod42 μg(21 %)
Zink15 mg(188 %)
gesättigte Fettsäuren84,7 g
Harnsäure84 mg
Cholesterin853 mg
Zucker gesamt412 g

Zutaten

für
1
Zutaten
90 g
330 g
70 g
3
190 g
¾ TL
3 TL
¼ TL
200 g
Walnüsse gehackt
50 g

Zubereitungsschritte

1.

Den Backofen auf 160°C (Heißluft) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.

2.

Die Butter bei milder Hitze schmelzen lassen. Dann in eine Rührschüssel geben und mit Zucker und Kakao verrühren. Nach und nach die Eier und 120 ml Wasser unterrühren.

3.

Das Mehl mit Backpulver, Vanillezucker und Salz mischen und zur Buttermasse geben. Das Ganze zu einem weichen Teig rühren. Zum Schluss 130 g von den Nüssen unterheben.

4.

Den Teig gleichmäßig ca. 1 cm hoch auf das Backblech streichen und 10 Minuten backen. Dann die restlichen Nüsse und die gehackte Schokolade auf dem Kuchen verteilen und noch 5-10 Minuten fertig backen. Den Kuchen noch warm in Rechtecke schneiden.