Brownies mit Zitronensorbet

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brownies mit Zitronensorbet
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
151
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien151 kcal(7 %)
Protein5 g(5 %)
Fett4 g(3 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker14 g(56 %)
Ballaststoffe2,8 g(9 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K2,1 μg(4 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,6 mg(13 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure9 μg(3 %)
Pantothensäure0,1 mg(2 %)
Biotin2,9 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C5 mg(5 %)
Kalium392 mg(10 %)
Calcium35 mg(4 %)
Magnesium54 mg(18 %)
Eisen3,8 mg(25 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren1,3 g
Harnsäure9 mg
Cholesterin1 mg
Zucker gesamt18 g

Zutaten

für
8
Zutaten
175 g
100 ml
kaltes Wasser
100 ml
4
Eiweiß steif geschlagen
50 g
50 g
1 TL
1 TL
25 g
Walnüsse gehackt
Für die Garnitur
1 TL
1 TL
300 g

Zubereitungsschritte

1.

Den Ofen auf 180°C/ Gas 4, vorheizen. Die die Pflaumen mit kalten Wasser und Magermilch pürieren. Mischung in eine Schüssel geben, Kakaopulver, Mehl, Zucker und Walnüsse zugeben, unterrühren. Die Eiweiße unterheben.

2.

Den Teig in einen eckigen Backrahmen legen, für 20 Minuten backen; oder bis der Kuchen durch ist. Mit dem Puderzucker- und Kakaopulver. Anschließend den Kuchen in 8 Quadrate schneiden und servieren.