0
Drucken
0

Brühe mit Leberknödel

Brühe mit Leberknödel
40 min
Zubereitung
1 h
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Brötchen vom Vortag
200 ml Milch
1 Zwiebel
2 EL Butter
150 g Rinderleber
2 Bund Petersilie
Semmelbrösel
1 Ei
1 Msp. getrockneter Majoran
1 Bund Schnittlauch
1 l Rinderbrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Semmeln in lauwarmer Milch einweichen. Zwiebel schälen, fein hacken und in der Butter glasig dünsten und abkühlen lassen. Leber säubern, waschen, trocken tupfen und in breite Streifen schneiden. Semmeln gut ausdrücken. Zuerst die Leber, dann die Brötchen durch die feine Scheibe des Fleischwolfs drehen. Petersilie waschen, trocken schütteln, fein hacken und in einer Schüssel mit Leber, Brötchen und Zwiebel mischen. Ei und Majoran zufügen, geschälte Knoblauchzehe dazu drücken und so viele Brösel zugeben, dass ein gut formbarer, nicht zu weicher Teig entsteht. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Mit feuchten Händen 4 Knödel aus der Fleischmasse formen und in das Salzwasser gleiten lassen. Bei schwacher Hitze ca. 15-20 Minuten garen.

2

Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.

3

Rinderbrühe aufkochen, Knödel aus dem Salzwasser nehmen und auf Suppenteller verteilen. Die heiße Brühe darüber gießen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Top-Deals des Tages

Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 129,00 €
109,00 €
Läuft ab in:
Ausgewählte W6-Nähmaschinen jetzt ab 89,99€
VON AMAZON
Preis: 249,00 €
189,00 €
Läuft ab in:
Entertin 42cl Cocktail Gläser - 2er Set
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages