Brunnenkresse-Löwenzahnsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Brunnenkresse-Löwenzahnsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
246
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien246 kcal(12 %)
Protein10 g(10 %)
Fett21 g(18 %)
Kohlenhydrate5 g(3 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe3,1 g(10 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D1,6 μg(8 %)
Vitamin E12,8 mg(107 %)
Vitamin K130,9 μg(218 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin3,9 mg(33 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure93 μg(31 %)
Pantothensäure1,1 mg(18 %)
Biotin14,6 μg(32 %)
Vitamin B₁₂1 μg(33 %)
Vitamin C88 mg(93 %)
Kalium616 mg(15 %)
Calcium246 mg(25 %)
Magnesium53 mg(18 %)
Eisen5,2 mg(35 %)
Jod9 μg(5 %)
Zink1,6 mg(20 %)
gesättigte Fettsäuren3,2 g
Harnsäure66 mg
Cholesterin218 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
2
Zutaten
150 g Löwenzahn
100 g Brunnenkresse
2 hartgekochte Eier
1 EL Sherryessig
1 TL Senf
3 EL Orangensaft
3 EL Öl
Salz Pfeffer
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
LöwenzahnBrunnenkresseOrangensaftÖlSenfEi

Zubereitungsschritte

1.
Löwenzahn waschen, trockenschütteln und zerpflücken. Brunnenkresse von den Stielen zupfen.
2.
Aus Essig, Salz, Pfeffer, Senf, Orangensaft und Öl eine Marinade zubereiten. Eier pellen. Löwenzahn- und Brunnenkresseblätter mischen und auf Tellern verteilen. Salat mit Marinade beträufeln und die fein gehackten Eier darüberstreuen.