Buchstaben-Plätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buchstaben-Plätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung

Zutaten

für
60
Zutaten
150 g
Butter weich
80 g
3 Tropfen
1 Prise
220 g
Mehl für die Arbeitsfläche
1
2 EL
60 g
Puderzucker zum Bestäuben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterPinienkerneSalz

Zubereitungsschritte

1.
Butter, Puderzucker, Aroma, Salz und Mehl in eine Schüssel geben und mit dem Handrührgerät (Knethaken) ca. 2-4 Min kräftig kneten. Auf die leicht gemehlte Arbeitsfläche geben und nochmals durchkneten, bis ein glatter Teig entstanden ist. Zwischen zwei Frischhaltefolien ca. 2 mm dünn auswellen und Buchstaben ausstechen. Diese auf ein mit Backpapier belegte Backblech legen (etwas Abstand zueinander lassen). Das Eigelb mit der Kondensmilch verrühren, die Buchstaben damit einpinseln und mit den Pinienkernen belegen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 10-15 Min. backen. Herausnehmen, auf ein Kuchengitter zum Auskühlen geben und mit Puderzucker bestäuben.
2.
Gut verschlossen aufbewahren, ca. 2-3 Wochen haltbar.