Buchteln mit Pflaumenfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buchteln mit Pflaumenfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,5 / 10
Schwierigkeit:
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Zubereitung:
45 min
Zubereitung
fertig in 1 h 15 min
Fertig
Kalorien:
277
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien277 kcal(13 %)
Protein5 g(5 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate42 g(28 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,5 mg(4 %)
Vitamin K1,2 μg(2 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,2 mg(3 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium107 mg(3 %)
Calcium29 mg(3 %)
Magnesium8 mg(3 %)
Eisen0,4 mg(3 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren6 g
Harnsäure14 mg
Cholesterin59 mg
Zucker gesamt17 g

Zutaten

für
15
Zutaten
500 g Mehl
1 Päckchen Trockenhefe
125 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Zitronenschale einer unbehandelten Zitrone
1 Prise Salz
1 Ei (Größe M)
200 ml lauwarme Milch
100 g zerlassene, abgekühlte Butter
250 g Pflaumenmus
Außerdem
50 g Butter
1 Eigelb
1 TL Milch
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
PflaumenmusMilchZuckerButterButterVanillezucker
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Mehl mit Trockenhefe in einer Schüssel mischen. Zucker, Vanillinzucker, Zitronenschale, Salz, Ei, Milch und Butter zugeben. Alles mit den Knethaken des Handrührers zu einem glatten Teig verarbeiten. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 30 Minuten gehen lassen, bis sich der Teig sichtbar vergrößert hat.
2.
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz durchkneten, zu einer Rolle formen und in etwa 15 teilen. Zu kleinen Klößen formen, etwas flachdrücken und jeweils eine kleine Mulde in die Mitte drücken. Mit einem Teelöffel Pflaumenmus auf die Mulde füllen und Teig über der Füllung zusammendrücken und zu kleinen Bällchen formen.
3.
Butter zerlassen und in eine Auflaufform geben. Die Hefebällchen nicht zu dicht hineinsetzen. Eigelb und Milch verquirlen und den Teig damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 25 Minuten backen.
4.
Mit Puderzucker bestäuben.