Bündner-Fleisch-Carpaccio mit Birne und Walnüssen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bündner-Fleisch-Carpaccio mit Birne und Walnüssen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
150
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Brennwert150 kcal(7 %)
Protein6,9 g(7 %)
Fett11,9 g(10 %)
Kohlenhydrate4 g(3 %)
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
1
1
kleiner Radicchio
20 g
1
kleine reife Birne
120 g
hauchdünnes Bündner Fleisch
2 EL
1-2 TL Honig
3 EL

Zubereitungsschritte

1.

Frühlingszwiebel putzen abspülen und längs in feine Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in Eiswasser (kaltes Wasser mit Eiswürfeln) legen.

2.

Radicchio putzen, in feine Streifen schneiden, abspülen und gut trockentupfen. Walnüsse hacken. Birne abspülen, vierteln, entkernen und in feine Spalten schneiden.

3.

Bündner Fleisch auf Tellern ausbreiten. Radicchio, abgetropfte Frühlingszwiebel, Birne und Walnüsse auf dem Bündner Fleisch verteilen. Essig mit Salz, Pfeffer, Honig und Olivenöl verrühren und darüber träufeln.