Bulgur mit Möhren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bulgur mit Möhren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 50 min
Fertig
Kalorien:
370
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien370 kcal(18 %)
Protein10 g(10 %)
Fett2 g(2 %)
Kohlenhydrate76 g(51 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,4 g(45 %)
Automatic
Vitamin A1,6 mg(200 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,9 mg(8 %)
Vitamin K15,1 μg(25 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin6,5 mg(54 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure47 μg(16 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin10 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C3 mg(3 %)
Kalium619 mg(15 %)
Calcium55 mg(6 %)
Magnesium152 mg(51 %)
Eisen5,3 mg(35 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3,3 mg(41 %)
gesättigte Fettsäuren0,4 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt7 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Bulgur
4 Möhren
Thymian
Salz
Wasser
1 TL Sesamöl
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
BulgurSesamölMöhreThymianSalzWasser

Zubereitungsschritte

1.

Die Möhren der Länge nach halbieren und dann in Scheiben schneiden, in einem geölten Kochtopf anbraten, mit Thymian und Salz würzen.

2.

Zur Hälfte mit Wasser bedecken, zudecken, 15 Minuten kochen lassen.

3.

Anschließend den Bulgur und Salz hinzufügen. Heißes Wasser dazugießen, bis das Getreide mit etwa einem halben cm Wasser bedeckt ist. Zudecken und weitere 15 Minuten kochen lassen. Vor dem Servieren vermischen.