Bulgursalat mit Tomaten

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bulgursalat mit Tomaten

Bulgursalat mit Tomaten - Eine gute Wahl für alle, die sich ab und zu eine vegane Mahlzeit gönnen möchten.

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
8,6 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
300
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien300 kcal(14 %)
Protein6 g(6 %)
Fett13 g(11 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe6,5 g(22 %)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,7 mg(31 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure51 μg(17 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin5,4 μg(12 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C31 mg(33 %)
Kalium387 mg(10 %)
Calcium46 mg(5 %)
Magnesium85 mg(28 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure51 mg
Cholesterin0 mg
Automatic (1 Portion)
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,8 mg(23 %)
Vitamin K66,6 μg(111 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin3,8 mg(32 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure58 μg(19 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin6,2 μg(14 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C35 mg(37 %)
Kalium431 mg(11 %)
Calcium44 mg(4 %)
Magnesium87 mg(29 %)
Eisen3 mg(20 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren1,9 g
Harnsäure52 mg
Cholesterin0 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
300 ml
200 g
Bulgur (Hartweizengrieß)
4
1
rote Zwiebel
1 Bund
glatte Petersilie
1 Bund
3 EL
5 EL
Neueste Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.

Brühe in einem Topf aufkochen lassen, Bulgur einrühren, aufkochen lassen und bei kleiner Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen. Dann mit einer Gabel auflockern und abkühlen lassen.

2.

Währenddessen Tomaten waschen, halbieren, entkernen und klein würfeln. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Petersilie und Koriander waschen, trockenschütteln und Blättchen grob hacken. Alles mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen und unter den Bulgur mengen. Etwa 20 Minuten ziehen lassen und vor dem Servieren erneut abschmecken.