Bulgursalat mit Tomaten und Kräutern

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bulgursalat mit Tomaten und Kräutern
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
Kalorien:
446
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien446 kcal(21 %)
Protein10 g(10 %)
Fett11 g(9 %)
Kohlenhydrate75 g(50 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe12,4 g(41 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E2,6 mg(22 %)
Vitamin K43,2 μg(72 %)
Vitamin B₁0,4 mg(40 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin6,8 mg(57 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure70 μg(23 %)
Pantothensäure1,3 mg(22 %)
Biotin8,5 μg(19 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium576 mg(14 %)
Calcium84 mg(8 %)
Magnesium156 mg(52 %)
Eisen5,5 mg(37 %)
Jod2 μg(1 %)
Zink3,4 mg(43 %)
gesättigte Fettsäuren1,6 g
Harnsäure86 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt5 g

Zutaten

für
4
Zutaten
400 g Bulgur oder Couscous
400 ml kochendes Salzwasser
Für das Gemüse
4 Tomaten
½ Bund Frühlingszwiebeln
3 Knoblauchzehen
1 TL gemahlener Koriander
4 EL Olivenöl
3 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Bund Petersilie Blätter fein geschnitten
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Bulgur bzw. Couscous nach Packungsanleitung mit Salzwasser garen bzw. quellen lassen. Anschließend mit einer Gabel auflockern.

2.

Tomaten putzen, waschen, halbieren, entkernen und fein würfeln.

3.

Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

4.

Das Gemüse mischen, mit Koriander, Salz und Pfeffer würzen, Öl, Essig und 1/2 Tasse heißes Wasser dazugeben und in einer Schüssel Bulgur bzw. Couscous mit dem Gemüse und der Petersilie mischen.