Bunt belegte Ofenkartoffeln

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunt belegte Ofenkartoffeln
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
Ofenkartoffel mit Mais, Erbsen und Käse
800 g Kartoffeln (4 Kartoffeln)
1 EL Öl
2 EL Butter
2 EL Zuckermais (aus der Dose)
2 EL Tiefkühlerbse
2 EL geriebener Gouda
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Ofenkartoffel mit Schinken und Petersilie
800 g Kartoffeln (4 Kartoffeln)
1 EL Öl
2 EL Butter
2 EL Schmand
2 EL gewürfelter roher Schinken
1 EL gehackte Petersilie
½ TL Paprikapulver edelsüß
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Ofenkartoffel mit Tomaten, Pesto und Mozzarella
800 g Kartoffeln (4 Kartoffeln)
1 EL Öl
2 EL Butter
2 EL Tomatenwürfel
1 EL Pesto
2 EL Mozzarella in Würfeln
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
KartoffelSchmandButterZuckermaisGoudaSchinken

Zubereitungsschritte

1.
Kartoffeln und fliessendem Wasser gründlich bürsten, dann abtrocknen und mit Öl einpinseln, im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 50 Min. backen. Herausnehmen, längs halbieren, etwas ausdampfen lassen und mit einem scharfen Löffel bis auf einen kleinen Rand aushöhlen. Das Kartoffelfleisch mit 1 EL Butter, dem Mais, Erbsen und Käse vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und wieder in die Kartoffeln füllen. Übrige Butter in Flöckchen auf den Kartoffeln verteilen und im heissen Ofen nochmals ca. 12 überbacken.
2.
Wie oben aber das Kartoffelfleisch mit Schmand, Schinken und Petersilie mischen und mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen.
3.
Wie oben aber das Kartoffelfleisch mit Tomaten, Pesto und Mozzarella mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Für den Fliegenpilz:
5.
Pellkartoffel mit halbierter, ausgehöhlter Tomate und einigen Tupfern Salatmayonnaise.