Bunte Knopf-Plätzchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunte Knopf-Plätzchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
2,7 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 13 h
Fertig

Zutaten

für
70
Zutaten
125 g
125 g
300 g
100 g
1 EL
1
½ TL
20 ml
Für den Guss
1
250 g
Lebensmittelfarbe nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HonigRohrzuckerButterPottascheEi

Zubereitungsschritte

1.
Honig, Zucker und Butter im Topf unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat, in eine Rührschüssel umfüllen und abkühlen lassen.
2.
Ei, Mehl und alle Gewürze zur Zuckermischung geben und mit den Knethacken der Rührgeräts gründlich durchkneten.
3.
Pottasche mit dem Rum verrühren, zum Teig geben und so lange weiterkneten, bis der Teig glänzt und nicht mehr klebt, ggfls. etwas Mehl dazugeben.
4.
Schüssel mit Folie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
5.
Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche ca. 4 mm dünn ausrollen, , Knöpfe’ nach Belieben ausstechen, mit einem Holzstäbchen Knopflöcher einstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
6.
Im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 15 Min. backen, herausnehmen und abkühlen lassen.
7.
Eiweiß und Puderzucker gut verrühren, ein Teil abnehmen, den Rest je nach Farben aufteilen und einfärben. Die Plätzchen mit den Glasuren überziehen.
8.
Weiße Glasur in einen Gefrierbeutel füllen, eine kleine Ecke abschneiden und die Knöpfe damit dekorieren.