0
Drucken
0

Bunte Ravioli

Bunte Ravioli
2 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
Safran-Halbmonde mit Champignon-Puten-Füllung
300 g Mehl
3 Eier
Jetzt hier kaufen!1 Döschen Safran
3 EL Öl
Salz
Mehl zum Ausrollen
1 Zwiebel
1 EL Butter
150 g Champignons
200 g Putenfleisch
500 g reife Tomaten
1 Schalotte
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Salz
Pfeffer
frisches Basilikum
frischer Parmesan
Spinatravioli mit Käse-Basilikum-Sauce
300 g Mehl
3 Eier
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
200 g Spinat
Salz
Mehl zum Ausrollen
1 Kugel Mozzarella
250 g Magerquark
2 EL Parmesan
1 Bund Basilikum
1 Bund Petersilie
2 Knoblauchzehen
100 g Butter
Teigtaschen mit Kalbsbrat-Füllung
300 g Mehl
3 Eier
Salz
1 EL Öl
Mehl zum Ausrollen
200 g rohe Kalbsbratwurst
1 altbackenes Brötchen
100 g Magerquark
Salz
Pfeffer
3 EL frische geriebener Parmesan
100 g Butter
3 Zweige Salbei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, übrige Zutaten zugeben und alles zu einem Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und im Kühlschrank 1 Stunde ruhen lassen.
2
Für die Füllung die Zwiebel schälen, fein hacken und in der Butter glasig dünsten. Pilze putzen, hacken und mitdünsten bis die Flüssigkeit verdampft ist. Putenfleisch durch die feinste Scheibe des Fleischwolfs drehen und mit den Pilzen mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
3
Für die Tomatensauce die Tomaten überbrühen, Haut abziehen, entkernen und fein hacken. Schalotte und Knoblauchzehe schälen, fein hacken und im Olivenöl glasig dünsten. Tomaten zufügen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
4
Teig auf einer bemehlte Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einem Glas Kreise ausstechen. Einen Teelöffel Füllung in jeden Kreis setzen und zum Halbmond falten. Ränder mit Wasser bepinseln und fest andrücken. Teigtäschchen in kochendes Wasser legen und in 10 Minuten gar ziehen lassen. Mit der Tomatensauce servieren. Basilikumblättchen waschen, trockenschütteln und mit dem Parmesan darüberstreuen.
5
Frischen Spinat waschen und im kochenden Wasser in 3 Minuten blanchieren. Gut ausdrücken und sehr fein hacken oder pürieren. Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, den Spinat und die übrigen Zutaten zugeben und zu einem Teig verarbeiten. Teig zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Für die Füllung Mozzarella in kleine Würfel schneiden, Quark gut abtropfen lassen, mit Parmesan und Mozzarella mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blättchen in feine Streifen schneiden. Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen, in 10 cm Streifen schneiden. Auf jeweils einem Streifen die Füllung verteilen. Mit einer zweiten freien Teigplatte locker abdecken. Die Zwischenräume um die Füllung mit einem Lineal festdrücken, danach die Teigtäschchen ausradeln. Portionsweise in kochendes Wasser geben und in 12 Minuten gar ziehen lassen.
6
Für die Sauce die Petersilie waschen, trockenschütteln und die Blättchen fein hacken. Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Butter erhitzen und den Knoblauch etwas anbraten, Petersilie zufügen und über die Ravioli geben.
Knoblauch richtig vorbereiten
7
Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken, übrige Zutaten zufügen und alles zu einem Teig verarbeiten. Zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Für die Füllung die Wurstmasse aus der Haut drücken. Von dem Brötchen die Rinde abreiben und das weiche Innere etwa 10 Minuten in lauwarmen Wasser einweichen, anschließend ausdrücken und mit einer Gabel zerpflücken. Quark gut abtropfen lassen und mit der Wurst, dem ausgedrückten Brötchen und dem Käse mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Teig auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen. 5 x 5 cm groß e Vierecke ausrollen, je einen Teelöffel Füllung daraufsetzen und zu Dreiecken falten. Ränder leicht mit Wasser bestreichen und fest andrücken. Teigtaschen portionsweise in kochendes Wasser legen und in 10 Minuten gar ziehen lassen. Salbei waschen, trockenschütteln und die Blätter in der erhitzten Butter anbräunen, über die fertigen Teigtaschen geben und mit schwarzem Pfeffer bestreuen.

Top-Deals des Tages

Sabeatex® Rückenkissen, Keilkissen für Couch und Sofa, Lesekissen für bequemes Sitzen. 5 Unifarben für trendiges Wohndesign. Louge-oder Palettenkissen Größe 60 cm x 50 cm x 30 cm
VON AMAZON
36,50 €
Läuft ab in:
Sabeatex® Rückenkissen, Keilkissen für Couch und Sofa, Lesekissen für bequemes Sitzen. 5 Unifarben für trendiges Wohndesign. Louge-oder Palettenkissen Größe 60 cm x 50 cm x 30 cm
VON AMAZON
36,50 €
Läuft ab in:
Sabeatex® Rückenkissen, Keilkissen für Couch und Sofa, Lesekissen für bequemes Sitzen. 5 Unifarben für trendiges Wohndesign. Louge-oder Palettenkissen Größe 60 cm x 50 cm x 30 cm
VON AMAZON
36,50 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages