0

Bunte Sushi

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunte Sushi
249
kcal
Brennwert
0
Drucken
leicht
Schwierigkeit
30 min
Zubereitung
Nährwerte
Fett7,96 g
gesättigte Fettsäuren2,67 g
Eiweiß / Protein10,11 g
Ballaststoffe0,53 g
zugesetzter Zucker2,1 g
Kalorien249
1 Stücke enthält
Brennwert249
Eiweiß/Protein/g10,11
Fett/g7,96
gesättigte Fettsäuren/g2,67
Kohlenhydrate/g31,13
zugesetzter Zucker/g2,1
Ballaststoffe/g0,53
Cholesterin/mg77,95
Vitamin A/mg67,61
Vitamin D/μg0,08
Vitamin E/mg2
Vitamin B₁/mg0,06
Vitamin B₂/mg0,12
Niacin/mg2,47
Vitamin B₆/mg0,13
Folsäure/μg21,89
Pantothensäure/mg0,67
Biotin/μg0,97
Vitamin B₁₂/μg0,27
Vitamin C/mg3,44
Kalium/mg165,7
Kalzium/mg56,53
Magnesium/mg17,53
Eisen/mg1,01
Zink/mg0,66

Rezeptautor: EAT SMARTER
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 12 Stücke
4
getrocknete große Shiitakepilze (ca. 5 g)
2 TL
3 EL
helle Sojasauce
3 EL
80 g
4
Surimistäbchen (ca. 60 g)
1 Stück
Salatgurke (ca. 8 cm)
3
geröstete Nori-Blätter
1 TL
250 g
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8

Getrocknete Pilze mit 200 ml kochendem Wasser übergießen und 30 Minuten einweichen, dann durch ein Haarsieb gießen, Einweichwasser auffangen. Pilze unter fließendem Wasser abspülen und die harten Stiele entfernen.

Schritt 2/8

Das Einweichwasser dann mit den Pilzen, Sake, Zucker und Sojasauce aufkochen und circa zehn Minuten köcheln lassen, Pilze abgießen, abkühlen lassen und in Streifen schneiden.

Schritt 3/8

Surimistäbchen trocken tupfen und längs halbieren.

Schritt 4/8

Gurkenstück waschen, längs halbieren, Kerne herausschaben und längs in circa 0,5 cm breite Streifen schneiden.

Schritt 5/8

Das Omelettstück in circa ein Zentimeter dicke Streifen schneiden.

Schritt 6/8

Ein ganzes Noriblatt auf die Rollmatte legen und mit angefeuchteten Händen die Hälfte des Sushi-Reis' darauf verteilen, an den Seiten jeweils einen Rand lassen.

Schritt 7/8

Ein zweites Noriblatt quer halbieren und so auf den Reis legen, dass sie mit der Unterkante des anderen Blattes abschließt. Die Noriblatthälfte andrücken.

Schritt 8/8

Jeweils die Hälfte der vorbereiteten Zutaten quer darauf legen und alles mit Hilfe der Rollmatte zu einer dicken Rolle formen. Aus den restlichen Zutaten ein zweite Rolle bereiten und jeweils in sechs gleich große Stücke schneiden.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

Bis zu 50% Rabatt auf Küchenhelfer von Springlane
VON AMAZON
79,92 €
Läuft ab in:
Bis zu 50% Rabatt auf Küchenhelfer von Springlane
VON AMAZON
79,92 €
Läuft ab in:
Bis zu 50% Rabatt auf Küchenhelfer von Springlane
VON AMAZON
39,92 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages