Bunter Bauerntopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunter Bauerntopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,8 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
248
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien248 kcal(12 %)
Protein24 g(24 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate24 g(16 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe5,5 g(18 %)
Automatic
Vitamin A0,2 mg(25 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,9 mg(16 %)
Vitamin K40,6 μg(68 %)
Vitamin B₁1 mg(100 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin10,6 mg(88 %)
Vitamin B₆0,9 mg(64 %)
Folsäure94 μg(31 %)
Pantothensäure1,6 mg(27 %)
Biotin21,2 μg(47 %)
Vitamin B₁₂1,9 μg(63 %)
Vitamin C52 mg(55 %)
Kalium914 mg(23 %)
Calcium77 mg(8 %)
Magnesium63 mg(21 %)
Eisen2,4 mg(16 %)
Jod6 μg(3 %)
Zink2,3 mg(29 %)
gesättigte Fettsäuren2 g
Harnsäure201 mg
Cholesterin66 mg
Zucker gesamt21 g

Zutaten

für
4
Zutaten
375 g geräucherte Schweinebacke
3 Zwiebeln
2 saure Äpfel
6 Tomaten
300 g junge TK - Brechbohne
getr. oder 2 Zweige frisches Bohnenkraut
Salz, Pfeffer
1 Prise Zucker
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchweinebackeZuckerZwiebelApfelTomateBohnenkraut

Zubereitungsschritte

1.

Die Schweinebacke mit Wasser bedeckt gut 30 Minuten kochen. Inzwischen die Zwiebeln schälen und in große Stücke schneiden.

2.

Die Tomaten kurz in kochendes Wasser tauchen, abziehen, vierteln und entkernen. Zwiebeln, Äpfel, Tomaten und die tiefgekühlten Bohnen zur Schweinebacke geben, das Bohnenkraut auch hinzufügen. Den Bauerntopf zudecken und jetzt noch etwa 25 Minuten garen.

3.

Zwischendurch mal umrühren und zum Schluß mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Die Schweinebacke in Scheiben schneiden und auf das Gemüse anrichten.