Bunter Fruchtsalat

mit Mandelblättchen
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Bunter Fruchtsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
Kalorien:
357
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien357 kcal(17 %)
Protein6 g(6 %)
Fett7 g(6 %)
Kohlenhydrate63 g(42 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe13,5 g(45 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E6 mg(50 %)
Vitamin K42,8 μg(71 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure53 μg(18 %)
Pantothensäure4,6 mg(77 %)
Biotin21,4 μg(48 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C98 mg(103 %)
Kalium911 mg(23 %)
Calcium76 mg(8 %)
Magnesium77 mg(26 %)
Eisen2,8 mg(19 %)
Jod7 μg(4 %)
Zink0,8 mg(10 %)
gesättigte Fettsäuren0,8 g
Harnsäure120 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt60 g

Zutaten

für
2
Zutaten
1
200 g
2
kleine Äpfel
2
2 EL
2 EL
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
HeidelbeereZitronensaftMandelblättchenApfelKiwi
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Melone halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch mit einem Kugelausstecher herauslösen. Die Melonenhälften zum Füllen beiseite legen. Die Heidelbeeren waschen, verlesen und abtropfen lassen.
2.
Äpfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, in dünne Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
3.
Kiwis schälen und in Scheiben schneiden.
4.
Heidelbeeren mit Melonenkugeln und klein geschnittenen Früchten vermengen und in die Melonenhälften füllen. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett anrösten und über den Obstsalat streuen.