Bunter Geleewürfel

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Bunter Geleewürfel
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 15 min
Zubereitung
fertig in 3 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
8
Für die weiße Schicht
500 g
200 ml
Kokosmilch gesüßt
2
1 Prise
Für die bunten Schichten
40 ml
60 ml
100 ml
80 ml
20 ml
Blue Curacao alkohlofrei
100 ml
100 ml
Reisgrieß nach Bedarf
Kirschen zum Garnieren

Zubereitungsschritte

1.

Reis in kaltem Wasser 2 Stunden einweichen, dann waschen und mit Salz vermengt auf den Pandanblättern ca. 15 Min. dämpfen, Pandanblätter entfernen. Kokosmilch zugeben, vermengen und weitere ca. 10 Min. gar dämpfen, kurz pürieren.

2.

Den dicken Reisbrei auf Frischhaltefolie 3-5 mm dick 24 x 20 cm groß ausstreichen und auskühlen lassen.

3.

Die feste Reismasse in 4 Teile 10 x 12 cm teilen.

4.

Den Kirschsaft zum kochen bringen und ca. 1 geh. TL Reisgrieß einrühren, aufkochen, die Masse soll dick-zäh werden, gegebenenfalls noch etwas Grieß einrühren.

5.

Die Kirschmasse in einen mit Frischhaltefolie ausgelegten Backrahmen 12x10 cm streichen, die erste Reisplatte darauf legen und abkühlen lassen.

6.

Anschließend das Selbe mit der Orangenlimonade machen, danach mit Wasser und Blue Curacau, danach mit Zitronensaft und zuletzt mit Waldmeistersirup und Wasser.

7.

Zwischendurch immer etwas abkühlen lassen. Die Waldmeisterschicht mit einer feuchten Teigkarte glatt streichen. Alles mindestens 2 Stunden vollständig auskühlen lassen. Anschließend in 8 x 3-5 cm große Türme schneiden und mit je zwei Kirschen garniert servieren.