0

Burger mit Bacon, Gyros, Erdnussbutter und Süßkartoffelchips

Burger mit Bacon, Gyros, Erdnussbutter und Süßkartoffelchips
0
Drucken
772
kcal
Brennwert
40 min
Zubereitung
55 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g
Pflanzenöl zum Frittieren
200 g
Gyrosfleisch fertig gewürzt
4 Scheiben
400 g
3 EL
4
60 g
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/3
Die Süßkartoffel waschen, schälen, in dünne Scheiben hobeln und trocken tupfen. Reichlich Pflanzenöl in einem Topf auf 160°C erhitzen, die Kartoffelscheiben hineingeben und portionsweise goldgelb frittieren bis sie knusprig sind. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Anschließend in einer Schüssel mit 1/2 TL Salz mischen.
Schritt 2/3
Das Gyros in 1 EL Öl unter Wenden braten. Anschließend aus der Pfanne nehmen und warm halten. Anschließend darin den Speck knusprig braten.
Schritt 3/3
Das Hackfleisch in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer würzen, gut vermischen und daraus 4 Frikadellen formen. In einer heißen Pfanne im übrigen heißen Öl auf beiden Seiten je etwa 3-4 Minuten braten. Die Brötchen aufschneiden, toasten und mit den Patties, dem Bacon und dem Gyros belegen. Die Erdnussbutter darüber verteilen und mit die Brötchendeckel auflegen. Mit den Süßkartoffelchips servieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Schlagwörter

Top-Deals des Tages

Out of the Blue Stoff-Türstopper, Stern, 100% Baumwolle, ca. 16 x 14 cm, ca. 1 kg
VON AMAZON
9,98 €
Läuft ab in:
Städter 199705 Ausstechform Känguru 11 cm aus Edelstahl
VON AMAZON
4,89 €
Läuft ab in:
Apollo Gewürzgläser mit Bügelverschluss 12er Set
VON AMAZON
16,15 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages