Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Pinterest
star
Bewerten
Pinterest

Burger mit Pulled Pork

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Burger mit Pulled Pork
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 7 h 30 min
Fertig
Kalorien:
872
kcal
Brennwert
Health Score
Health Score
6 / 10
Nährwerte
1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien872 kcal(42 %)
Protein69,87 g(71 %)
Fett8,07 g(7 %)
Kohlenhydrate124,83 g(83 %)
zugesetzter Zucker3,14 g(13 %)
Ballaststoffe2,53 g(8 %)
Vitamin A140,89 mg(17.611 %)
Vitamin D1 μg(5 %)
Vitamin E1,43 mg(12 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂0,74 mg(67 %)
Niacin30,82 mg(257 %)
Vitamin B₆1,73 mg(144 %)
Folsäure20,31 μg(7 %)
Pantothensäure2,06 mg(34 %)
Biotin2,63 μg(6 %)
Vitamin B₁₂1,22 μg(41 %)
Vitamin C72,13 mg(76 %)
Kalium1.263,57 mg(32 %)
Calcium116,33 mg(12 %)
Magnesium81,34 mg(27 %)
Eisen5,6 mg(37 %)
Jod1,5 μg(1 %)
Zink4,7 mg(67 %)
gesättigte Fettsäuren2,35 g
Cholesterin157,5 mg
Rezeptautor: EAT SMARTER
0
Drucken
Zutaten
Zubereitung

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg
Schweinefleisch ohne Knochen (Schulter oder butt (obere Schulter)
1 EL
brauner Zucker hell
1 EL
1 TL
grobes Salz
Pfeffer aus der Mühle
2
große Zwiebeln
250 ml
Ginger Ale oder Root Beer
½ Flasche
Barbecuesauce (z. B. Sweet Baby Ray´s)
1 Handvoll
2
4
7
Einkaufsliste drucken

Zutaten online bestellen

Nicht alle Zutaten im Haus? Dann lassen Sie sich die Zutaten bequem nach Hause liefern oder holen Sie alle Zutaten fertig verpackt am Markt ab.

Zubereitung

Zubereitungsschritte

Schritt 1/5
Das Schweinefleisch abbrausen und trocken tupfen. Den Zucker mit dem Paprikapulver, Salz und dem Pfeffer in einem kleinen Schälchen vermengen. Das Fleisch rundherum damit einreiben. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Hälfte in den Crock Pot streuen. Das Fleisch auf das Zwiebelbett legen und mit den restlichen Ringen bedecken. Das Ginger Ale angießen und zugedeckt auf niedriger Stufe 6-8 Stunden garen lassen.
Schritt 2/5
Das weiche Fleisch wieder herausnehmen, die Zwiebeln entfernen und beiseite legen. Falls nötig, überschüssiges Fett vom Fleisch entfernen und mit zwei Gabeln zerpflücken um das typische Pulled Pork zu bekommen.
Schritt 3/5
Das Schweinefleisch zusammen mit den Zwiebeln wieder zurück in den Crock Pot geben und die Barbecue Sauce untermengen. Alles zusammen zugedeckt nochmal 1-2 Stunden garen.
Schritt 4/5
Den Rucola abbrausen und trocken schütteln. Die Chilis waschen, nach Belieben entkernen und in Ringe schneiden. Die Gurken klein würfeln. Die Brötchen halbieren.
Video Tipp
Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
Schritt 5/5
Die Chili´s und Gurken unter das Pulled Pork mischen und auf etwas Rucola in den Brötchen anrichten.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Top-Deals des Tages

TaoTronics Höhenverstellbarer Laptoptisch Tragbarer klappbarer Betttablett Schreibtisch Notebooktisch mit Einstellbarer Neigungswinkel Beinen für Sofa Lapdesk Laptop Frühstück Couch Lese Tisch
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
SONGMICS Schuhregal Regalsystem Standregal Aufbewahrungsregal Garderobe halbTransparent Weiß (Maße jedes Faches 22 x 22 x 35 cm) LPC44S
VON AMAZON
24,64 €
Läuft ab in:
Kopfkissen Sable 40×80 Nackenstützkissen Bett Kissen , Bettwäsche Kissen mit 20% Mehr Füllung und YKK Reißverschluss Atmungsaktive Bambus Faser & Perforiertes Design, Waschmaschinenfest
VON AMAZON
18,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages