Burger mit Schweinegeschnetzeltem

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Burger mit Schweinegeschnetzeltem
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 26 min
Fertig
Kalorien:
514
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien514 kcal(24 %)
Protein34 g(35 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker9 g(36 %)
Ballaststoffe2,3 g(8 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,2 μg(1 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K15,3 μg(26 %)
Vitamin B₁1,6 mg(160 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin14,4 mg(120 %)
Vitamin B₆0,7 mg(50 %)
Folsäure30 μg(10 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin11,7 μg(26 %)
Vitamin B₁₂2,7 μg(90 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium681 mg(17 %)
Calcium43 mg(4 %)
Magnesium55 mg(18 %)
Eisen2,6 mg(17 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink3 mg(38 %)
gesättigte Fettsäuren9 g
Harnsäure218 mg
Cholesterin116 mg
Zucker gesamt11 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen
2 EL Pflanzenöl
500 g Schweinefilet
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise gemahlener Kümmel
1 Prise scharfes Paprikapulver
4 Burgerbrötchen
4 EL Mayonnaise
150 g Barbecuesauce

Zubereitungsschritte

1.
Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und im heißen Öl in einer Pfanne andünsten. Das Fleisch abbrausen und in dünne Streifen schneiden. Zu den Zwiebeln geben und unter gelegentlichem Rühren 2-3 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer, Kümmel und Paprika würzen. 2-3 Minuten fertig braten und abschmecken.
2.
Die Brötchen halbieren (nach Belieben die Schnittflächen rösten) und die Unterseite mit Mayonnaise bestreichen. Darauf das Fleisch geben und je mit 2-3 EL Barbecuesauce beträufeln. Brötchenoberseite auflegen und servieren. Dazu nach Belieben Krautsalat reichen.