Burritos mit Fleisch-Bohnenfüllung

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Burritos mit Fleisch-Bohnenfüllung
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
547
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien547 kcal(26 %)
Protein34,36 g(35 %)
Fett19,49 g(17 %)
Kohlenhydrate61,06 g(41 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe1,39 g(5 %)
Vitamin A54,85 mg(6.856 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E0,46 mg(4 %)
Vitamin B₁0,41 mg(41 %)
Vitamin B₂0,34 mg(31 %)
Niacin13,3 mg(111 %)
Vitamin B₆0,28 mg(20 %)
Folsäure60,27 μg(20 %)
Pantothensäure1 mg(17 %)
Biotin3 μg(7 %)
Vitamin B₁₂0,94 μg(31 %)
Vitamin C11,54 mg(12 %)
Kalium418,89 mg(10 %)
Calcium220,36 mg(22 %)
Magnesium31,07 mg(10 %)
Eisen4,67 mg(31 %)
Zink3,92 mg(49 %)
gesättigte Fettsäuren5,95 g
Cholesterin79,5 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
200 g
Kalbfleisch oder Rindfleisch (mager, zart)
100 g
milder Speck
2
450 g
rote Bohnen (1 Dose)
200 g
Mais (1 Döschen)
250 g
passierte Tomaten
Pfeffer aus der Mühle
8
Saisonale Rezeptvideos

Zubereitungsschritte

1.
Das Fleisch in kleine Würfel schneiden. In der Pfanne in Öl leicht anbraten. Den geschälten und klein gehackten Knoblauch dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und reichlich Cayennepfeffer würzen und die Temperatur herunterschalten. Den in Streifen geschnittenen Speck dazugeben und unter Rühren anbraten. Die Bohnen zugeben und kurz mit braten.
2.
Passierte Tomaten angießen, kurz aufkochen lassen, Mais zugeben und 5 Minuten weiter garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
In einer großen Pfanne die Tortillas in etwas Öl von beiden Seiten braten. Wenn sie schön weich sind die Sauce darauf verteilen, aufrollen und sofort servieren.