Buttercreme-Torte mit Mandeln und Pinienkernen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buttercreme-Torte mit Mandeln und Pinienkernen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,8 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 30 min
Zubereitung
fertig in 4 h 30 min
Fertig
Kalorien:
778
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien778 kcal(37 %)
Protein13 g(13 %)
Fett54 g(47 %)
Kohlenhydrate55 g(37 %)
zugesetzter Zucker39 g(156 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D1,4 μg(7 %)
Vitamin E6,8 mg(57 %)
Vitamin K6 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,5 mg(29 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure38 μg(13 %)
Pantothensäure0,8 mg(13 %)
Biotin9,7 μg(22 %)
Vitamin B₁₂0,7 μg(23 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium298 mg(7 %)
Calcium87 mg(9 %)
Magnesium68 mg(23 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod10 μg(5 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren26,8 g
Harnsäure15 mg
Cholesterin210 mg
Zucker gesamt43 g

Zutaten

für
6
Teig
3
100 g
100 g
1 TL
Butter für die Form
Für die Füllung
250 g
weiche Butter
250 g
6 EL
3 EL
3 EL
Zum Verzieren
100 g
50 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButterMilchZuckerZuckerMehlPinienkerne
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Eier trennen. Eigelbe mit Zucker cremig rühren, dann Mehl und Backpulver unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Die Springform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstäuben, den Teig hineingeben und im vorgeheizten Backofen (180°) ca. 25 - 30 Min. backen. Den fertigen Boden aus den Ofen nehmen, leicht abkühlen lassen, vorsichtig mit einem dünnen Messer vom Rand der Springform lösen, auf ein Kuchengitter stürzen und erkalten lassen und mindestens 2 Std. ruhen lassen.
2.
Für die Füllung die Butter schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen, anschließend mit der Butter und dem Cognac cremig schlagen. Zucker mit 150 ml Wasser und dem Kirschwasser in einem Topf aufkochen und in ca. 5 Min. zu einem Sirup einköcheln lassen.
3.
Den Boden in 3 gleich dicke Scheiben schneiden und mit dem Sirup beträufeln. Anschließend jeden Boden mit der Creme einstreichen (etwas für den Rand zurückbehalten). Die Böden aufeinander setzen und die Torte vollständig mit der Creme überziehen. Mandeln und Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, abkühlen lassen und Torte damit rundum bestreuen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.
 
wofür ist die Milch und wo wir sie eingesetzt.