Erfrischend und leicht

Buttermilch-Gemüsesuppe

4
Durchschnitt: 4 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Buttermilch-Gemüsesuppe

Buttermilch-Gemüsesuppe - Eine köstliche Kombination aus scharfer Chili und neutralisierender Buttermilch!

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
190
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Buttermilch ist reich an Calcium für starke Knochen und muskelstärkendem Protein. Ihr Laktosegehalt ist relativ gering, daher wird sie auch je nach Empfindlichkeit von Menschen mit Laktoseintoleranz vertragen.

Sie mögen es noch bunter? Dann geben Sie noch weiteres Gemüse wie zum Beispiel Erbsen oder Bohnen in die herzhafte Buttermilchsuppe. Für Fans von Buttermilch haben wir ein ganzes Kochbuch rund um das fettarme Milchprodukt erstellt. Hier geht es zu den köstlichen Buttermilchrezepten. 

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien190 kcal(9 %)
Protein7 g(7 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
Kalorien190 kcal(9 %)
Protein7 g(7 %)
Fett6 g(5 %)
Kohlenhydrate26 g(17 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe4,9 g(16 %)
1 Portion
Vitamin A2,5 mg(313 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,4 mg(12 %)
Vitamin K25,4 μg(42 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,3 mg(27 %)
Niacin2,3 mg(19 %)
Vitamin B₆0,3 mg(21 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,9 mg(15 %)
Biotin10,6 μg(24 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C12 mg(13 %)
Kalium782 mg(20 %)
Calcium199 mg(20 %)
Magnesium45 mg(15 %)
Eisen0,9 mg(6 %)
Jod13 μg(7 %)
Zink1,2 mg(15 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure27 mg
Cholesterin2 mg

Zutaten

für
2
Zutaten
1
1
3
1 EL
300 ml
2 TL
300 ml
1 Stiel
Pfeffer aus der Mühle
1 TL
Zubereitungstipps
Zubereitung

Küchengeräte

1 Messer, 1 Topf

Zubereitungsschritte

1.

Knoblauch schälen und fein hacken. Chili putzen, waschen, entkernen und kleinschneiden. Möhren schälen und in feine Scheiben schneiden.

2.

Chili und Knoblauch im heißen Öl anbraten, Möhren zugeben und etwa 5 Minuten dünsten, dann Gemüsebrühe angiessen und weitere 7 Minuten köcheln lassen. Spiesestärke und kalte Buttermilch verrühren. Zur Suppe geben, kurz erhitzen lassen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Estragon waschen, trocken schütteln, fein hacken und zum Servieren über die Suppe streuen.