Buttermilch-Mango-Torte

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buttermilch-Mango-Torte
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,0 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 45 min
Zubereitung
fertig in 7 h 45 min
Fertig
Kalorien:
5034
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Torte enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien5.034 kcal(240 %)
Protein90 g(92 %)
Fett253 g(218 %)
Kohlenhydrate557 g(371 %)
zugesetzter Zucker259 g(1.036 %)
Ballaststoffe35,7 g(119 %)
Automatic
Vitamin A3,4 mg(425 %)
Vitamin D7,3 μg(37 %)
Vitamin E85,8 mg(715 %)
Vitamin K21,9 μg(37 %)
Vitamin B₁1,3 mg(130 %)
Vitamin B₂2,8 mg(255 %)
Niacin30,1 mg(251 %)
Vitamin B₆2 mg(143 %)
Folsäure568 μg(189 %)
Pantothensäure7,8 mg(130 %)
Biotin92,7 μg(206 %)
Vitamin B₁₂5,5 μg(183 %)
Vitamin C378 mg(398 %)
Kalium4.991 mg(125 %)
Calcium1.248 mg(125 %)
Magnesium635 mg(212 %)
Eisen20,8 mg(139 %)
Jod99 μg(50 %)
Zink12,5 mg(156 %)
gesättigte Fettsäuren98,6 g
Harnsäure260 mg
Cholesterin862 mg
Zucker gesamt437 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
1
Für den Boden
3
120 g
100 ml
100 ml
120 g
½ Päckchen
1 EL
50 g
gemahlene Mandelkerne
50 g
1 EL
Butter für die Form
Semmelbrösel für die Form
Für den Belag
12 Blätter
weiße Gelatine
2
150 ml
700 g
120 g
4 EL
200 g
Schlagsahne mind. 30 % Fett
1 Päckchen
1 EL
120 ml

Zubereitungsschritte

1.
Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
2.
Eine Springform (24 cm) mit Butter ausstreichen und mit Semmelbröseln ausstreuen. Die Eier mit dem Zucker dick-cremig schlagen. Das Öl und den Saft unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Kakao mischen, darauf sieben und unterrühren. Die Mandeln, die Kokosraspel und den Rum zugeben und ebenfalls unterrühren. Die Masse in die Form geben, glatt streichen und ca. 30 Minuten backen. Anschließen abkühlen lassen.
3.
Den Boden mit einem Tortenring versehen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Die größeren Stücke in 1 cm dicke Spalten schneiden, das restliche Fruchtfleisch in kleine Stücke schneiden. Den Mangosaft mit der Buttermilch, dem Zucker und Zitronensaft verrühren. Die Gelatine tropfnass in einen Topf geben und bei schwacher Hitze auflösen. 3 EL Mango-Buttermilch-Mischung unterrühren, dann die Gelatinemischung unter die restliche Buttermilchcreme rühren. Kalt stellen, bis die Masse beginnt anzuziehen. Die Sahne steif schlagen und mit den Mangostücken unter die Buttermilchcreme heben. Die Masse auf den Boden im Tortenring geben und glatt streichen. Kalt stellen, bis die Creme fest geworden ist.
4.
Den Tortenring entfernen. Die Mangospalten auf die Torte legen. Das Tortengusspulver mit dem Zucker, dem Wein und 125 ml Wasser anrühren, aufkochen und den Guss mit dem Löffel auf der Torte verteilen. Fest werden lassen.