Buttermilch-Vollkornbrötchen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buttermilch-Vollkornbrötchen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,6 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
Kalorien:
2728
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Blech enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien2.728 kcal(130 %)
Protein93 g(95 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate551 g(367 %)
zugesetzter Zucker15 g(60 %)
Ballaststoffe47,3 g(158 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E3,5 mg(29 %)
Vitamin K0 μg(0 %)
Vitamin B₁1,8 mg(180 %)
Vitamin B₂0,9 mg(82 %)
Niacin34,5 mg(288 %)
Vitamin B₆1 mg(71 %)
Folsäure288 μg(96 %)
Pantothensäure5,2 mg(87 %)
Biotin32,8 μg(73 %)
Vitamin B₁₂0,8 μg(27 %)
Vitamin C2 mg(2 %)
Kalium2.367 mg(59 %)
Calcium517 mg(52 %)
Magnesium375 mg(125 %)
Eisen11,3 mg(75 %)
Jod74 μg(37 %)
Zink10,9 mg(136 %)
gesättigte Fettsäuren2,7 g
Harnsäure334 mg
Cholesterin4 mg
Zucker gesamt36 g

Zutaten

für
1
Teig
500 g Mehl
250 g feines Weizenschrot
1 ½ TL Salz
1 ½ TL Zucker
60 g Hefe
375 ml Buttermilch
Außerdem
Mehl für das Blech
Wasser zum Bestreichen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ButtermilchWeizenschrotHefeZuckerSalzWasser
Produktempfehlung

E-Herd: 200-220 Grad

Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Zunächst Mehl, Weizenschrot, Salz und Zucker mischen. Dann in einer Schüssel die Hefe mit etwas lauwarmer Buttermilch glattrühren. Nun das Mehl-Schrot-Gemisch mit der Hefemasse und der restlichen Buttermilch gut verkneten. Die Schüssel mit einem Tuch abdecken und für 4-5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

2.

Dann daraus die Brötchen formen, auf ein bemehltes Blech legen und noch 20 Minuten gehen lassen. Mit lauwarmem Wasser bestreichen. Im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene für ca. 15 Min backen.