Buttermilchnocken in Prosecco-Aprikosensuppe

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Buttermilchnocken in Prosecco-Aprikosensuppe
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 20 min
Zubereitung
Kalorien:
276
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien276 kcal(13 %)
Protein3 g(3 %)
Fett10 g(9 %)
Kohlenhydrate37 g(25 %)
zugesetzter Zucker28 g(112 %)
Ballaststoffe1,3 g(4 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K2,8 μg(5 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,1 mg(9 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure7 μg(2 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin2,4 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C19 mg(20 %)
Kalium318 mg(8 %)
Calcium74 mg(7 %)
Magnesium23 mg(8 %)
Eisen0,8 mg(5 %)
Jod12 μg(6 %)
Zink0,4 mg(5 %)
gesättigte Fettsäuren6,1 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin27 mg
Zucker gesamt37 g

Zutaten

für
4
Buttermilchmousse
125 g Buttermilch
125 g Schlagsahne
50 g Puderzucker
2 Blätter Gelatine
1 Zitrone Saft und abgeriebene Schale
Aprikosensuppe
250 g Aprikosen halbiert und etwas geschnitten
Zitronen
1 EL Honig
50 ml Mineralwasser
50 g Puderzucker
100 ml Prosecco zum Aufgießen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
AprikoseButtermilchSchlagsahneHonigGelatineZitrone

Zubereitungsschritte

1.
Buttermilchcreme:
2.
Buttermilch, Puderzucker und die Zitronenschalen glatt rühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, dann tropfnass in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze auflösen und zugeben.
3.
Sahne schlagen und unterheben. In eine Schüssel füllen und 3 Stunden kalt stellen. Mit einem Löffel Nocken ausstechen und in die Aprikosensuppe legen, mit Himbeeren und Minze servieren
4.
Aprikosensuppe:
5.
Aprikosen, Puderzucker und den Honig langsam aufkochen und mit den
6.
Mineralwasser weich kochen.
7.
Fein mixen und passieren. Auskühlen und mit den Prosecco aufgießen
8.
und servieren.