0

Butterplätzchen

Butterplätzchen
0
Drucken
50 min
Zubereitung
1 h 28 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 40 Stück
100 g
1 TL
60 g
220 g
120 g
kalte Butter
1
Mehl zum Arbeiten
1
1 EL
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Den Zucker, den Vanillezucker, die Mandeln und das Mehl vermengen sowie auf eine Arbeitsfläche häufeln. Eine Mulde in die Mitte drücken, die Butter in Flöckchen darum verteilen und das Ei in die Mitte schlagen. Alle Zutaten mit zwei Teigkarten zu kleinen Krümeln hacken, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten, zu einer Kugel formen, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
Schritt 2/2
Den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche messerrückendick ausrollen und Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen und die Plätzchen damit einpinseln. Im Ofen ca. 8 Minuten goldgelb backen, danach auskühlen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Wer die Plätzchen länger aufheben möchte verpackt sie am besten in eine luftdichte Keksdose, dort bleiben sie zart und frisch.

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Optima Servierflasche für Olivenöl, inkl. Ausgießer, 0,25 l
VON AMAZON
12,13 €
Läuft ab in:
Bis zu 15% reduziert: Le Creuset Aluminium-Antihaft-Produkte
VON AMAZON
Preis: 115,00 €
91,46 €
Läuft ab in:
Bis zu 38% reduziert: Samsung Kühlgeräte und Mikrowellen
VON AMAZON
Preis: 149,00 €
95,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages