Cäsarsalat

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cäsarsalat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,4 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
Kalorien:
320
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien320 kcal(15 %)
Protein8 g(8 %)
Fett25 g(22 %)
Kohlenhydrate16 g(11 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe3 g(10 %)
Automatic
Vitamin A0,5 mg(63 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E3,6 mg(30 %)
Vitamin K6 μg(10 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin2,7 mg(23 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure78 μg(26 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin2,2 μg(5 %)
Vitamin B₁₂0,2 μg(7 %)
Vitamin C33 mg(35 %)
Kalium466 mg(12 %)
Calcium162 mg(16 %)
Magnesium31 mg(10 %)
Eisen1,8 mg(12 %)
Jod11 μg(6 %)
Zink1,1 mg(14 %)
gesättigte Fettsäuren9,3 g
Harnsäure20 mg
Cholesterin31 mg
Zucker gesamt4 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Scheiben Kastenweißbrot
2 EL Butter
500 g Römersalat (1 Kopf)
4 EL Olivenöl extra vergine
3 EL Zitronensaft
1 TL Senf
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
1 EL gemahlene Mandelkerne
4 EL Schlagsahne
30 g Parmesan am Stück

Zubereitungsschritte

1.
Das Brot nach Belieben entrinden, dann in kleine Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Brot hineingeben und goldbraun rösten.
2.
Romanasalat putzen, waschen und gründlich abtropfen lassen oder trockenschleudern. Blätter nach Belieben kleinzupfen oder in Streifen schneiden.
3.
Zitronensaft mit Salz, Pfeffer, Senf, Zucker und Mandeln verrühren, das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen und zum Schluss die Sahne unterrühren, abschmecken.
4.
Salat auf Teller anrichten, Dressing darüber verteilen, Parmesan darüberhobeln (Sparschäler oder Trüffelhobel) und mit Croutons bestreuen.