0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cake Pops
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
fertig in 2 h 30 min
Fertig
Kalorien:
274
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Stück enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien274 kcal(13 %)
Protein5 g(5 %)
Fett18 g(16 %)
Kohlenhydrate23 g(15 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe1,5 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0,1 mg(13 %)
Vitamin D0,3 μg(2 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K1,3 μg(2 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,3 mg(11 %)
Vitamin B₆0 mg(0 %)
Folsäure10 μg(3 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin2,8 μg(6 %)
Vitamin B₁₂0,3 μg(10 %)
Vitamin C0 mg(0 %)
Kalium183 mg(5 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium28 mg(9 %)
Eisen0,7 mg(5 %)
Jod3 μg(2 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren11,4 g
Harnsäure16 mg
Cholesterin41 mg
Zucker gesamt19 g
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
20
Für den Teig
80 g
weiche Butter
80 g
2
100 g
60 g
gemahlene Mandelkerne
1 Msp.
4 EL
Für die Creme
40 g
70 g
100 g
Zum Verzieren
400 g
weiße Schokolade
2 Tropfen
100 g
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchokoladeMehlFrischkäseKokosraspelButterZucker

Zubereitungsschritte

1.
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2.
Die Butter mit dem Zucker cremig rühren und die Eier nach und nach dazugeben. Das Mehl mit den Mandeln und Backpulver mischen und mit der Buttermilch abwechselnd unter die Buttermasse rühren.
3.
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, glatt verstreichen und im vorgeheizten Ofen 25-30 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen und in einer Schüssel zerbröseln.
4.
Die Butter mit dem Puderzucker cremig rühren und den Frischkäse nach und nach unterrühren. Mit den Kuchenbröseln verkneten und aus der Masse kleine Eier formen. Diese für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
5.
Die Schokolade grob hacken und über einem heißen, nicht kochendem Wasserbad schmelzen. Den Himbeersirup hineintropfen und in Schlieren ziehen. Die Eier auf Holzspieße stecken und in die Schokolade tauchen. Abtropfen lassen und in Kokosrapseln wälzen. Nach Belieben mit Schleifen verzieren.