Camembert-Brötchen mit Apfel-Chicorée-Salat

4.333335
Durchschnitt: 4.3 (3 Bewertungen)
(3 Bewertungen)
Camembert-Brötchen mit Apfel-Chicorée-Salat
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
15 min
Zubereitung
fertig in 25 min
Fertig
Kalorien:
383
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien383 kcal(18 %)
Protein14 g(14 %)
Fett19 g(16 %)
Kohlenhydrate38 g(25 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe4,5 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D0,1 μg(1 %)
Vitamin E6,1 mg(51 %)
Vitamin K4,3 μg(7 %)
Vitamin B₁0,3 mg(30 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin4,7 mg(39 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure60 μg(20 %)
Pantothensäure0,4 mg(7 %)
Biotin6,9 μg(15 %)
Vitamin B₁₂0,6 μg(20 %)
Vitamin C10 mg(11 %)
Kalium330 mg(8 %)
Calcium148 mg(15 %)
Magnesium65 mg(22 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink1,9 mg(24 %)
gesättigte Fettsäuren4,6 g
Harnsäure13 mg
Cholesterin12 mg
Zucker gesamt10 g

Zutaten

für
4
Zutaten
4 Ciabattabrötchen
8 Scheiben Camembert rund, je 0,5 cm dick
1 rotschalige Apfel
1 Chicorée
1 Kästchen Radieschensprosse
70 g Pinienkerne
2 EL Öl
3 EL Apfelessig
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker

Zubereitungsschritte

1.

Die Brötchen halbieren und jede Hälfte mit einer Scheibe Camembert belegen. Im Ofen bei 160 °C überbacken, bis der Camembert beginnt zu verlaufen.

2.

Gleichzeitig die Äpfel waschen, vierteln, entkernen, in dünne Scheiben schneiden. Den Chicorée waschen, in dünne Streifen schneiden und mit gerösteten Pinienkernen, Essig, Öl, Salz und Pfeffer mischen, etwas Radieschensprossen untermengen und abschmecken. Die Crostinis aus dem Ofen nehmen, den Salat darauf verteilen und sofort servieren.