0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cantucci
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
Health Score
6,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h 10 min
Zubereitung
fertig in 1 h 45 min
Fertig
Kalorien:
975
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien975 kcal(46 %)
Protein28,66 g(29 %)
Fett46,37 g(40 %)
Kohlenhydrate124,1 g(83 %)
zugesetzter Zucker43,66 g(175 %)
Ballaststoffe7,29 g(24 %)
Vitamin A141,97 mg(17.746 %)
Vitamin D0,98 μg(5 %)
Vitamin E14,33 mg(119 %)
Vitamin B₁1,63 mg(163 %)
Vitamin B₂0,92 mg(84 %)
Niacin5,38 mg(45 %)
Vitamin B₆0,67 mg(48 %)
Folsäure45,89 μg(15 %)
Pantothensäure0,21 mg(4 %)
Biotin32,73 μg(73 %)
Vitamin B₁₂0,61 μg(20 %)
Vitamin C0,8 mg(1 %)
Kalium569,03 mg(14 %)
Calcium268,29 mg(27 %)
Magnesium141,66 mg(47 %)
Eisen6,7 mg(45 %)
Jod32,75 μg(16 %)
Zink1,7 mg(21 %)
gesättigte Fettsäuren13,56 g
Cholesterin93,89 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
4
Zutaten
80 g
30 g
250 g
1 TL
2 EL
2
2 EL
175 g
1 Prise
Mehl für die Arbeitsfläche
200 g
geschälte Mandelkerne
80 g
1
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ZartbitterkuvertüreButterKakaopulverEiMilchZucker
Produktempfehlung
In einer luftdichten Verpackung halten sich die Cantucci mehrere Monate.

Zubereitungsschritte

1.
Die Kuvertüre grob hacken und zusammen mit der Butter in einem Wasserbad schmelzen. Das Mehl, Backpulver und den Kakao in eine Rührschüssel sieben, eine Mulde hineindrücken und die Eier, Milch, geschmolzene Schoko-Butter, Zucker und Salz hineingeben. Alles zu einem glatten, geschmeidigen Teig verkneten. Den Backofen auf 150°C Umluft vorheizen.
2.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals durchkneten, die Mandeln und die Beeren unter den Teig mengen. Anschließend zu zwei Rollen (4 cm Durchmesser) formen und diese etwas flach drücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, das Eiweiß leicht aufschlagen und die Rollen damit bepinseln. Im vorgeheizten Ofen ca. 20 Minuten backen. Anschließend herausnehmen, etwas abkühlen lassen und die Rollen schräg in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Temperatur auf 100°C reduzieren und die Scheiben, mit der Schnittfläche nach oben, nun nochmals 10-15 Minuten trocknen lassen. Nach Belieben zum Tee oder Kaffee reichen.
Schlagwörter