Caponata aus dem Dampkochtopf

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Caponata aus dem Dampkochtopf
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,0 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 30 min
Fertig
Kalorien:
148
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien148 kcal(7 %)
Protein5 g(5 %)
Fett8 g(7 %)
Kohlenhydrate14 g(9 %)
zugesetzter Zucker1 g(4 %)
Ballaststoffe7,3 g(24 %)
Automatic
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E5 mg(42 %)
Vitamin K28,7 μg(48 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin3,2 mg(27 %)
Vitamin B₆0,6 mg(43 %)
Folsäure167 μg(56 %)
Pantothensäure1,2 mg(20 %)
Biotin12,1 μg(27 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C159 mg(167 %)
Kalium957 mg(24 %)
Calcium83 mg(8 %)
Magnesium57 mg(19 %)
Eisen2,1 mg(14 %)
Jod5 μg(3 %)
Zink0,6 mg(8 %)
gesättigte Fettsäuren1,2 g
Harnsäure75 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt12 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 Auberginen
2 gelbe Paprikaschoten
1 Stange Staudensellerie
2 Zwiebeln
8 Tomaten
2 EL Olivenöl
Salz
1 Prise Zucker
weißer Pfeffer aus der Mühle
50 g schwarze Oliven entsteint
1 TL Kapern
weißer Balsamessig
1 Handvoll grob gehacktes Basilikum
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Die Auberginen waschen, putzen und grob würfeln. Die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und in Stücke schneiden. Den Sellerie waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Stücke schneiden. Die Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln und entkernen. Zuerst die Auberginen im heißen Öl im Dampfdrucktopf leicht braun anbraten, dann die Paprika, Zwiebel und den Sellerie zugeben, salzen, pfeffern und im geschlossenen Topf bei 1. Stufe ca. 4 Minuten garen. Dann rasch abdampfen, öffnen, die Tomaten, gehackten Oliven und Kapern zugeben, weitere ca. 5 Minuten offen ziehen lassen. Mit Balsamico, Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.
2.
Zum Schluss das gehackte Basilikum untermengen und in vorbereitete Gläser füllen. Gut verschlossen auskühlen lassen.