Cappelletti mit Brokkoli

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cappelletti mit Brokkoli
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
7,5 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
35 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
Tasse Olivenöl
1 Zwiebel
100 g gekochter Schinken
1 Dose geschälte Tomaten
1 Becher saure Sahne
1 Bund Basilikum
4 EL Rosinen
2 EL Pinienkerne
1 Glas gesalzene Sardellenfilet
500 g blanchierte Brokkoliröschen
Salz
weißer Pfeffer
1 Prise Zucker
300 g Cappelletti (Vollkorn)
1 Tasse geriebener Schafskäse (Pecorino)

Zubereitungsschritte

1.
Das Öl in einem entsprechenden Topf erhitzen und die feingehackte Zwiebel darin glasig schwitzen
2.
Den in Würfel geschnittenen gekochten Schinken dazugeben und kurz mitschwitzen.
3.
Die Tomaten durch ein Sieb passieren und zum Schinken geben.
4.
Mit der Sahne auffüllen.
5.
Das feingehackte Basilikum, die Rosinen, die Pinienkerne und kleingewürfelte Sardellenfilets unter die Sauce mischen.
6.
Die blanchierten Brokkoliröschen vorsichtig unter die Sauce heben.
7.
Mit dem Salz, dem Pfeffer und dem Zucker abschmecken.
8.
Die al dente gekochten Cappelletti portionieren.
9.
Mit der Sauce überziehen und mit dem frisch geriebenen Schafskäse bestreut servieren.