print
Drucken
bookmark_border
URL kopieren
Flipboard
star
Bewerten
Pinterest

Cappuccino-Muffins

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cappuccino-Muffins
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
1 h
Zubereitung
Drucken

Zutaten

für
20
Stück
125 g
75 g
1 EL
75 g
75 g
2
1 Prise
Für die Füllung
75 g
1 EL
75 g
2 EL
Für die Deko
125 g
30 g
weiche Butter
1 Päckchen
70 g
½ TL
Kakaopulver zum Bestreuen
Papierförmchen mit 2-3 cm

Zubereitungsschritte

1.
Mini-Muffinsförmchen mit den Papierförmchen auslegen.
2.
Schokolader zerbröckeln und mit Butter und Espressopulver langsam schmelzen lassen, Zucker, Vanillemark, Eier, Mehl und Salz nach und nach unterrühren.
3.
Den Teig mittels eines Spritzbeutels zur Hälfte in die Förmchen spritzen. Auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen (180°) auf mittlerer Schiene ca. 15 Min. backen, herausnehmen und abkühlen lassen.
4.
Für die Füllung Schokolade, Butter, Creme double und Expressopulver langsam schmelzen lassen und auf die ausgekühlten Muffins geben, kühl stellen.
5.
Zur Dekoration alle Zutaten (bis auf das Kakaopulver) verrühren und mittels eines Spritzbeutels mit glatter Tülle auf die Füllung spritzen, wiederum kalt stellen. Zum Servieren mit Kakaopulver bestäuben.
Schreiben Sie den ersten Kommentar