Caramellcreme

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Caramellcreme
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,7 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 6 h 15 min
Fertig

Zutaten

für
4
Zutaten
120 g Zucker
1 Vanilleschote
300 ml Schlagsahne
50 ml Milch
2 Eigelbe
2 Eier
Orangenfilet nach Belieben
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
SchlagsahneZuckerMilchVanilleschoteEiOrangenfilet
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
80 g Zucker in einer Pfanne schmelzen und goldbraun karamellisieren lassen. In vier Timbalförmchen gießen. Das Mark der Vanilleschote ausschaben und beides mit der Sahne, Milch und 2 EL Zucker in einen Topf geben und aufkochen lassen. Die Eigelbe und die Eier mit dem restlichen Zucker glatt aber nicht schaumig rühren. Die heiße Vanillesahne zugießen, unterrühren und durch ein feines Sieb gießen.
2.
Den Ofen auf 140°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
3.
Die Flüssigkeit auf die Förmchen verteilen und diese in eine Backform oder ein tiefes Backblech stellen. Etwa zwei fingerbreit heißes Wasser angießen und im Ofen ca. 45 Minuten stocken lassen.
4.
Aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.
5.
Vor dem Servieren, die Ränder lösen und die Creme auf Teller aus den Förmchen stürzen.
6.
Nach Belieben mit Orangenfilets garniert servieren.