Carbonarasoße

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Carbonarasoße
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
6,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
25 min
Zubereitung
fertig in 45 min
Fertig
Kalorien:
940
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien940 kcal(45 %)
Protein26 g(27 %)
Fett61 g(53 %)
Kohlenhydrate73 g(49 %)
zugesetzter Zucker0 g(0 %)
Ballaststoffe5,1 g(17 %)
Automatic
Vitamin A0,3 mg(38 %)
Vitamin D2,1 μg(11 %)
Vitamin E2,3 mg(19 %)
Vitamin K6,3 μg(11 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,4 mg(36 %)
Niacin7,7 mg(64 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure75 μg(25 %)
Pantothensäure1,5 mg(25 %)
Biotin16,3 μg(36 %)
Vitamin B₁₂1,6 μg(53 %)
Vitamin C1 mg(1 %)
Kalium388 mg(10 %)
Calcium258 mg(26 %)
Magnesium74 mg(25 %)
Eisen2,7 mg(18 %)
Jod19 μg(10 %)
Zink3,5 mg(44 %)
gesättigte Fettsäuren27,8 g
Harnsäure65 mg
Cholesterin285 mg
Zucker gesamt3 g

Zutaten

für
4
Zutaten
1 EL Olivenöl
160 g Speck in Streifen
2 Knoblauchzehen
4 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
60 g Parmesan
150 ml Schlagsahne
400 g Nudeln
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
NudelSpeckSchlagsahneParmesanOlivenölKnoblauchzehe

Zubereitungsschritte

1.
Step 1:
2.
Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Speck zugeben und darin knusprig braun braten.
3.
In der Zwischenzeit den Knoblauch abziehen und klein würfeln, zugeben und kurz mit braten.
4.
Step 2:
5.
Die Eier in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit dem Käse und der Sahne verquirlen.
6.
Die Spaghetti in kochendem Wasser al dente garen, kurz abtropfen, zu dem Speck in die Pfanne geben und vermengen.
7.
Die Eiersahne gleichmäßig darüber gießen, unterrühren und servieren.