Gesundes Grundrezept

Carrotcake mit Nüssen und Frischkäsecreme

5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)
(1 Bewertung)
Carrotcake mit Nüssen und Frischkäsecreme

Carrotcake mit Nüssen und Frischkäsecreme - Zartes Wurzelgemüse mal anders

share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,2 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
30 min
Zubereitung
fertig in 1 h 30 min
Fertig
Kalorien:
219
kcal
Brennwert

Gesund, weil

Smarter Tipp

Nährwerte

Möhren sind besonders reich an Betacarotin. Diesen bioaktiven Pflanzenstoff wandelt der Körper in Vitamin A um. Es ist wichtig für die Sehkraft der Augen und schützt unsere Zellen.

Wer Fett sparen möchte, kann die Mascarpone für das Topping auch durch Quark ersetzen. Dieser sollte dann aber gegebenenfalls vorher abtropfen, damit er nicht zu feucht ist.

1 Stücke enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien219 kcal(10 %)
Protein8 g(8 %)
Fett12 g(10 %)
Kohlenhydrate21 g(14 %)
zugesetzter Zucker13 g(52 %)
Ballaststoffe2,2 g(7 %)
Vitamin A0,4 mg(50 %)
Vitamin D0,4 μg(2 %)
Vitamin E1,8 mg(15 %)
Vitamin K5,8 μg(10 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,2 mg(18 %)
Niacin2,2 mg(18 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure35 μg(12 %)
Pantothensäure0,6 mg(10 %)
Biotin8,2 μg(18 %)
Vitamin B₁₂0,5 μg(17 %)
Vitamin C9 mg(9 %)
Kalium236 mg(6 %)
Calcium63 mg(6 %)
Magnesium30 mg(10 %)
Eisen1,7 mg(11 %)
Jod27 μg(14 %)
Zink0,9 mg(11 %)
gesättigte Fettsäuren5,2 g
Harnsäure23 mg
Cholesterin69 mg
Autor dieses Rezeptes:

Zutaten

für
12
Zutaten
250 g
Möhren (2–3 Möhren)
3
100 g
1 TL
150 g
1 TL
2 Prise
50 g
1 TL
300 g
Frischkäse (45 % Fett i. Tr.)
2 TL
6 EL
150 g
2

Zubereitungsschritte

1.

Möhren putzen, schälen und fein raspeln. Eier mit Zucker und Zimt schaumig aufschlagen. Mehl, Backpulver und 2 Prisen Salz mischen. Nüsse hacken. Mehlmischung mit der Eimischung verrühren. Möhren und Nüsse unterheben.

2.

Teig in eine gefettete Form füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft 160 °C; Gas: Stufe 2–3) 35–40 Minuten backen. Kuchen aus dem Backofen nehmen, 5 Minuten abkühlen lassen, aus der Form lösen und in 30 Minuten vollständig auskühlen lassen.

3.

Währenddessen Frischkäse mit Zitronensaft, 3 EL Reissirup und Mascarpone glatt rühren. Orangen heiß abspülen, trocken reiben und Schale in Zesten abziehen. Mit restlichem Sirup und 100 ml Wasser aufkochen und 3–4 Minuten bei kleiner Hitze köcheln lassen. Zesten aus der Flüssigkeit nehmen und abtropfen lassen. Kuchen mit der Frischkäsecreme einstreichen und mit Orangenzesten garnieren.