0

Cassis-Corbet mit Champagner

Cassis-Corbet mit Champagner
0
Drucken
20 min
Zubereitung
1 h 25 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
350 g
200 ml
Champagner oder Sekt
80 g
3 EL
1
Veilchenblüte zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/2
Die Johannisbeeren abbrausen, trocken tupfen und von den Rispen streifen. Mit 100 ml Champagner und dem Zucker in einem Topf vermischen und mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. Etwa 20 Minuten ziehen lassen, dann zugedeckt aufkochen lassen. Etwa 5 Minuten köcheln, dann durch ein feines Sieb streichen. Den Honig einrühren und abkühlen lassen. Das Eiweiß steif schlagen und zusammen mit dem übrigen Champagner unter das Cassis-Püree heben. In einer Eismaschine cremig frieren lassen.
Wie Sie Eiweiß am besten zu steifem Schnee schlagen
Schritt 2/2
Zum Servieren Nocken abstechen und mit Blüten garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Schreiben Sie einen Kommentar

Top-Deals des Tages

Stark reduziert: Zeller 13842 Schlüsselkasten, weiß, circa 25 x 6 x 25 cm und mehr
VON AMAZON
Preis: 34,99 €
24,59 €
Läuft ab in:
Flashpoint 556157 Panda Becher mit Keksfach
VON AMAZON
12,23 €
Läuft ab in:
Dr. Oetker Backblech Emaille, rechteckiges Ofenblech der Serie Back-Liebe Emaille für jeden Backofen, für Kuchen & Pizza, verstellbar & emailliert, Maße: 33 x 41-53 cm
VON AMAZON
Preis: 39,99 €
28,30 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages