Cassis-Feigen

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Cassis-Feigen
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,5 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
10 min
Zubereitung
fertig in 40 min
Fertig
Kalorien:
256
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien256 kcal(12 %)
Protein3 g(3 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate39 g(26 %)
zugesetzter Zucker18 g(72 %)
Ballaststoffe4,6 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E1,1 mg(9 %)
Vitamin K9,6 μg(16 %)
Vitamin B₁0,1 mg(10 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin1,2 mg(10 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure17 μg(6 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin9 μg(20 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C32 mg(34 %)
Kalium562 mg(14 %)
Calcium96 mg(10 %)
Magnesium40 mg(13 %)
Eisen2 mg(13 %)
Jod8 μg(4 %)
Zink0,7 mg(9 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure33 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt38 g

Zutaten

für
4
Zutaten
2 EL brauner Zucker
200 ml Rotwein
100 ml schwarzer Johannisbeersaft
100 ml Cassis
250 g schwarze Johannisbeeren
8 Feigen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
JohannisbeerenRotweinZuckerFeige
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Den Zucker in einer hohen Pfanne schmelzen und leicht karamellisieren lassen. Mit dem Wein, Saft und Cassis ablöschen und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Hitze reduzieren und auf etwa 80°C Temperatur bringen. Die Beeren waschen, trocken tupfen und von den Rispen streifen. Die Feigen waschen und kreuzweise einschneiden. Beides in die Cassissauce geben und etwa 20 Minuten pochieren. Die Feigen ab und zu mit dem Saft übergießen.
2.
Nach Belieben mit Vanilleeis servieren.