0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Ceviche
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
9,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 15 min
Zubereitung

Zutaten

für
4
Zutaten
500 g ganz frisches Fischfilet z. B. Rotbarsch, Kalbeljau
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Zitronen (Saft)
3 Fleischtomaten
1 weiße Zwiebel
1 Koriander
2 EL Olivenöl
Tabasco
1 EL Öl zum Bestreichen
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
OlivenölÖlSalzPfefferZitroneFleischtomate

Zubereitungsschritte

1.
Fisch waschen trockentupfen und mit dem Zitronesaft (bis auf 2 EL) beträufeln und leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Dann 2 - 3 Stunden kalt stellen.
2.
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Koriander waschen, Blätter von den Stielen zupfen, große Blätter beiseite legen, die kleineren grob hacken.
3.
Den Fisch abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten, Zwiebel und gehackten Koriander vorsichtig untermischen. Mit dem abgenommenen Limettensaft und 2 EL Olivenöl beträufeln. Mit Salz, Pfeffer und einigen Spritzern Tabasco scharf würzen.
4.
Eine Platte mit restlichem Olivenöl einpinseln, mit Korianderblättern auslegen, die Fisch-Mischung darauf anrichten und mit Korianderblättern bestreut servieren.