Champagner-Orangen-Gelee

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Champagner-Orangen-Gelee
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
5,3 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
20 min
Zubereitung
fertig in 2 h 20 min
Fertig
Kalorien:
272
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien272 kcal(13 %)
Protein2 g(2 %)
Fett0 g(0 %)
Kohlenhydrate29 g(19 %)
zugesetzter Zucker5 g(20 %)
Ballaststoffe4,4 g(15 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,6 mg(5 %)
Vitamin K0,9 μg(2 %)
Vitamin B₁0,2 mg(20 %)
Vitamin B₂0,1 mg(9 %)
Niacin0,9 mg(8 %)
Vitamin B₆0,2 mg(14 %)
Folsäure44 μg(15 %)
Pantothensäure0,5 mg(8 %)
Biotin4,8 μg(11 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C91 mg(96 %)
Kalium435 mg(11 %)
Calcium89 mg(9 %)
Magnesium36 mg(12 %)
Eisen1,2 mg(8 %)
Jod54 μg(27 %)
Zink0,2 mg(3 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure38 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt29 g

Zutaten

für
4
Zutaten
600 ml Champagner
1 EL Honig
80 ml Campari
4 unbehandelte Orangen
8 Blätter Gelatine
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
GelatineHonigOrange
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
2.
Orangen gründlich schälen und Filets herausschneiden. Aus der Schale vier dünne Streifen für die Garnitur schneiden.
3.
200 ml vom Champagner mit Campari und Honig (nach Geschmack mehr oder weniger) erwärmen und ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Restlichen Champagner zugießen. Orangenfilets in vier Gläser füllen, mit dem Champagner auffüllen und mind. 2 Stunden kalt stellen. Mit Orangenschale garniert servieren.