Champagnergelee mit Erdbeeren

0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Champagnergelee mit Erdbeeren
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
4,1 / 10
Schwierigkeit:
leicht
Schwierigkeit
Zubereitung:
3 h 30 min
Zubereitung
Kalorien:
282
kcal
Brennwert

Nährwerte

1 Portion enthält
(Anteil vom Tagesbedarf in Prozent)
Kalorien282 kcal(13 %)
Protein1 g(1 %)
Fett1 g(1 %)
Kohlenhydrate57 g(38 %)
zugesetzter Zucker50 g(200 %)
Ballaststoffe1,6 g(5 %)
Automatic
Vitamin A0 mg(0 %)
Vitamin D0 μg(0 %)
Vitamin E0,1 mg(1 %)
Vitamin K4,1 μg(7 %)
Vitamin B₁0 mg(0 %)
Vitamin B₂0 mg(0 %)
Niacin0,7 mg(6 %)
Vitamin B₆0,1 mg(7 %)
Folsäure34 μg(11 %)
Pantothensäure0,3 mg(5 %)
Biotin3,4 μg(8 %)
Vitamin B₁₂0 μg(0 %)
Vitamin C48 mg(51 %)
Kalium176 mg(4 %)
Calcium20 mg(2 %)
Magnesium16 mg(5 %)
Eisen1 mg(7 %)
Jod23 μg(12 %)
Zink0,1 mg(1 %)
gesättigte Fettsäuren0,1 g
Harnsäure18 mg
Cholesterin0 mg
Zucker gesamt57 g

Zutaten

für
4
Zutaten
300 g Erdbeeren
300 ml Wasser
200 g Zucker
200 ml Champagner
40 ml Champagner
1 Limette
8 Blätter weisse Gelatine
Wie gesund sind die Hauptzutaten?
ErdbeereZuckerGelatineWasserLimette
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.
Das Wasser mit dem Zucker und dem Saft der Limette aufkochen und vom Herd nehmen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdrücken und in den noch heissen Sirup geben, Champagner und den Marc de Champagne zugeben und abkühlen lassen.
2.
Erdbeeren verlesen, waschen, trockentupfen und nach Bedarf halbieren oder in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Beeren in dekorativ in Dessertbläser geben und mit dem Champagner-Gelee auffüllen. Für ca. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt, dann oben übrige Erdbeeren aufgeben und alles in weiteren ca. 2 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.
Schlagwörter