0

Champignon-Spinat

Champignon-Spinat
0
Drucken
1 h 40 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Stück
Hefeteig
¼ Würfel Hefe (10 g)
1 Prise Zucker
220 g Mehl
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 TL Salz
Belag
200 g Champignons
2 Handvoll Spinat
2 rote Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 EL Thymian gehackt
100 g geriebener Käse
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

Schritt 1/8
Hefe in eine Schüssel bröckeln und mit ca. 100 ml lauwarmem Wasser und dem Zucker glatt rühren, dann Mehl, Olivenöl und Salz zugeben und alles zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen.
Wie Sie einen Hefevorteig richtig zubereiten
Wie Sie frische Hefe problemlos in Milch oder Wasser auflösen
Schritt 2/8
Aus dem Teig 2 Kugeln formen, auf wenig Mehl zu runden Fladen von ca. 22 -26 cm ⌀ ausrollen, den Rand etwas dicker lassen und auf ein gefettetes Backblech legen.
Schritt 3/8
Mit den jeweiligen Zutaten belegen.
Schritt 4/8
Den Ofen auf 220°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
Schritt 5/8
Champignons putzen und Scheiben schneiden.
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
Schritt 6/8
Spinat waschen, putzen und kochendem Salzwasser kurz blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Anschließend ausdrücken und grob hacken. Mit durchgepresstem Knoblauch vermengen.
Schritt 7/8
Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Schritt 8/8
Pilze, Spinat und Zwiebeln auf den Böden verteilen. Thymian darüber streuen, salzen, pfeffern und mit Käse bestreuen. Etwa 12 Min. goldbraun backen.

Schreiben Sie einen Kommentar