Champignon-Tartes

mit kleinem Salat
0
Durchschnitt: 0 (0 Bewertungen)
(0 Bewertungen)
Champignon-Tartes
share Teilen
print
bookmark_border URL kopieren
Health Score:
8,3 / 10
Schwierigkeit:
mittel
Schwierigkeit
Zubereitung:
40 min
Zubereitung
fertig in 1 h 20 min
Fertig

Zutaten

für
6
Für den Mürbeteig
250 g Mehl
1 Prise Salz
150 g Butter
1 Eigelb (M)
3 EL kaltes Wasser
Backpapier
getrocknete Erbsen zum Blindbacken
Für die Füllung
400 g rosa Champignons
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
2 EL Anisschnaps
80 ml Waldpilzfond aus dem Glas
Salz
Pfeffer
1 Bund Petersilie
Für den Salat
100 g gemischter Blattsalat
10 Radieschen
40 g Sojasprossen
1 EL Essig
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl
Zubereitungstipps

Zubereitungsschritte

1.

Mehl mit Salz in einer Schüssel mischen. Butter in Stückchen, Eigelb und Wasser zugeben und alles mit einem Messer durchhacken, so dass trockene Krümel entstehen. Dann mit der Hand schnell zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche dünn ausrollen. Sechs gefettete Tortelettförmchen (12-15 cm Durchmesser) mit dem Teig auskleiden, Ränder sauber abschneiden. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit einem Stück Backpapier belegen und getrocknete Erbsen darauf streuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 15-18 Minuten backen. Erbsen und Backpapier entfernen und die Torteletts auskühlen lassen.

2.

Champignons säubern, putzen und halbieren. Schalotten und Knoblauch pellen und fein würfeln. Öl erhitzen. Champignons darin bei großer Hitze scharf anbraten. Schalotten und Knoblauch zugeben und mitbraten. Mit Anisschnaps und Waldpilzfond ablöschen. Flüssigkeit verdampfen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie abbrausen, trockenschütteln und fein hacken. Unter die Champignons mischen.

3.

Blattsalat putzen, abspülen und trockenschleudern. Radieschen abspülen, putzen und in Scheiben schneiden. Sprossen abspülen. Essig mit Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Blattsalat, Radieschen und Sprossen damit mischen.

4.

Die Torteletts vorsichtig aus den Förmchen lösen und mit den Champignons füllen. Mit dem Salat zusammen anrichten